Kaufen

CoPilot Live v8: Häufig gestellte Fragen


× Gute Neuigkeiten! Wir möchten Sie auf die neue Generation von CoPilot Live upgraden – KOSTENLOS! iPhone/iPad/Android
Holen Sie sich JETZT ihr kostenloses CoPilot Upgrade
 

Android: Besonderheiten

  1. Warum ist Text-to-Speech (TTS) noch nicht für Android verfügbar?
  2. Auf den meisten neuen Android-Smartphones (Plattform 1.6 und höher) ist TTS eine kostenlose Funktion innerhalb des Betriebssystems*. Sie müssen CoPilot TTS daher nicht kaufen. Sie aktivieren TTS auf Ihrem Gerät einfach wie folgt: Wechseln Sie zu „Einstellungen > Sprachsynthese“. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Optionen für Text-to-Speech einzurichten. Die Sprachausgabe wird nun standardmäßig von CoPilot verwendet.

    *Nicht alle Android-Telefone unterstützen TTS. Weitere Informationen finden Sie im Handbuch Ihres Telefons oder in den Herstellerangaben.

  3. Wie lade ich Karten für CoPilot Live Android auf mein Telefon?
  4. Das Installieren von CoPilot Live auf einem Android-Telefon erfordert zwei Schritte. Zuerst müssen Sie die Anwendung auf dem Telefon installieren und dann die gewünschte Kartenregion auf eine Speicherkarte herunterladen, die Sie mit Ihrem Telefon benutzen. Hinweis: Wenn Sie eine vorinstallierte Version von CoPilot Live auf einer Speicherkarte gekauft haben, brauchen Sie die Karten nicht herunterzuladen.

    • Installieren Sie die Anwendung auf Ihrem Telefon. Wenn Sie CoPilot Live im Android-Markt gekauft haben, müsste die Anwendung automatisch heruntergeladen und auf dem Telefon installiert werden. Wenn Sie CoPilot Live in unserem Online-Shop oder bei einem Händler erworben haben, müssen Sie die Anwendung von www.copilotlive.com/androidinstall herunterladen und installieren. Rufen Sie dazu diese Adresse im Internetbrowser Ihres Telefons auf.
    • Laden Sie die Karten auf eine Speicherkarte herunter. Dafür gibt es mehrere Methoden: a) über WLAN direkt aus CoPilot Live auf Ihrem Telefon. Verbinden Sie Ihr Telefon mit einem WLAN. In CoPilot Live wählen Sie nun „Menü > Karten abrufen“. Wählen Sie den gewünschten Kartenbereich aus. Die Bereiche, die Sie im Rahmen Ihrer Lizenz herunterladen dürfen, sind blau markiert. Sie können nur den benötigten Kartenbereich oder eine ganze Region herunterladen. Bei Bedarf können Sie später zusätzliche Karten herunterladen.
    • Laden Sie die Karten mit der Desktop-Software CoPilot Central 2.0 (kostenlos unter www.copilotlive.com/central erhältlich) herunter. Laden Sie CoPilot Central 2.0 auf einen Windows-PC oder Windows-Laptop von www.copilotlive.com/central herunter und installieren Sie es. Verbinden Sie Ihr Telefon über das in dessen Lieferumfang enthaltene USB-Kabel mit dem PC/Laptop. Starten Sie CoPilot Central 2.0 auf Ihrem PC/Laptop. Geben Sie Ihre CoPilot-ID ein, die aus der E-Mail-Adresse und dem Passwort besteht, das Sie in CoPilot Live auf Ihrem Telefon eingegeben haben. Ziehen Sie auf Ihrem Telefon die obere Leiste auf dem Startbildschirm nach unten und tippen Sie auf „USB angeschlossen“. Wählen Sie „Verbinden“. Ihr Telefon müsste nun in CoPilot Central als Android-Gerät angezeigt werden. Wechseln Sie in CoPilot Central zu „Shop“ und wählen Sie „Karten“. Wählen Sie den Kartenbereich, den Sie herunterladen möchten. Die Bereiche, die Sie im Rahmen Ihrer Lizenz herunterladen dürfen, sind blau markiert. Wenn Sie den Download gestartet haben, werden die Karten auf Ihren PC übertragen, entpackt und auf der Speicherkarte Ihres Telefons abgelegt. Die Verbindung mit dem Gerät darf nicht getrennt werden.
  5. Was geschieht, wenn ich ein ROM-Upgrade auf ein neueres Android-Betriebssystem durchführe? Kann ich CoPilot Live v8 anschließend weiterverwenden?
  6. Ja, Sie können CoPilot Live weiterverwenden, wenn Sie eine offizielle neue Version des Android-Betriebssystems installiert haben. Berücksichtigen Sie dabei bitte, dass es manchmal einige Wochen dauern kann, bis wir neue Android-Versionen voll unterstützen, und es kann passieren, dass eine aktuelle Version von CoPilot Live nicht mit der neuesten Version des Android-BS funktioniert. Wenn Sie ein inoffizielles BS-Update herunterladen, können wir dafür keinen Support garantieren.

    Wenn Sie CoPilot Live im Android-Markt gekauft haben, müsste das Programm weiterhin funktionieren, nachdem Sie das Betriebssystem aktualisiert haben. Sollten Sie jedoch die Fehlermeldung erhalten, dass Ihre Google-Bestellnummer ungültig ist, setzen Sie sich mit dem Support von CoPilot Live in Verbindung.

    Wenn Sie CoPilot Live auf der Website von CoPilot Live oder von einem Händler gekauft haben, müssen Sie CoPilot Live erst auf Ihrem Telefon deaktivieren, bevor Sie das Betriebssystem aktualisieren.

    Dazu wählen Sie „Menü > Einstellungen > Licensing“ und wählen dann „Deaktivieren“.

    Nach der Installation des BS-Updates können Sie CoPilot Live auf Ihrem Telefon reaktivieren.

  7. Wie übertrage ich CoPilot Live auf ein neues Android-Telefon?
  8. Eine Übertragung von CoPilot Live ist beispielsweise dann möglich, wenn Sie sich ein neues Telefon kaufen. Wenn Sie CoPilot Live auf der Website von CoPilot Live oder bei einem Händler gekauft haben, müssen Sie CoPilot Live erst auf Ihrem alten Telefon deaktivieren, bevor Sie es auf dem neuen installieren.

  9. Kann ich zusätzliche oder benutzerdefinierte POIs herunterladen?
  10. Sie können jeden zusätzlichen POI im OV2-Dateiformat über das Internet herunterladen und in das Gerät integrieren. Kopieren Sie dazu die BMP- und OV2-Dateien in den Ordner „\CoPilot\EU\Save“ und starten Sie CoPilot.

  11. Die Navigation zu einem Kontakt im Android-Adressbuch ist nicht möglich.
  12. Aus technischen Gründen ist es momentan nicht möglich, zu Kontakten aus dem Adressbuch Ihres Android-Geräts zu navigieren.

Vorverkauf

  1. Fallen die Kosten für CoPilot Live v8 einmalig oder monatlich bzw. jährlich an?
  2. Sofern nicht anderweitig angegeben, können Sie alle CoPilot Live-Apps gegen eine Einmalzahlung dauerhaft nutzen. Zu den Ausnahmen zählt die iPhone-App CoPilot Live Directions (nur in Nordamerika erhältlich), die im Rahmen eines Abonnements mit einer Laufzeit von 12 Monaten oder 30 Tagen verkauft wird. Für bestimmte HTC-Telefone gibt es ebenfalls ein Test-Abo mit beschränkter Laufzeit.

  3. Lädt CoPilot Live vor jeder Fahrt Karten herunter?
  4. Nein, CoPilot Live ist ein so genanntes „Onboard-System“. Alle Karten werden auf dem Telefon oder auf einer Speicherkarte darin gespeichert. Das Programm lädt nicht vor jeder Fahrt Karten über Ihre mobile Internetverbindung herunter.

  5. Kann ich CoPilot Live v8 auf mehreren Geräten installieren?
  6. CoPilot Live darf nur auf jeweils einem Gerät installiert werden (siehe Endkunden-Lizenzvereinbarung). Wenn Sie CoPilot Live auf einem zweiten Gerät installieren möchten, müssen Sie ein zweites Exemplar des Produkts kaufen.

  7. Ist CoPilot Live v8 auf SD-Karte verfügbar?
  8. CoPilot Live v8 kann über autorisierte Vertriebspartnerkanäle auf einer MicroSD-Karte als vorinstallierte Version für Android und Windows Mobile erworben werden.

  9. Auf welchen Telefonen und Geräten läuft CoPilot Live v8?
  10. Auf unserer Kompatibilitätsliste finden Sie aktuelle Informationen über entsprechende Telefone und Geräte.

  11. Ich habe keine Kreditkarte. Welche anderen Zahlungsmethoden stehen im Online-Shop von CoPilot Live zur Verfügung?
  12. Im Online-Shop von CoPilot Live werden MasterCard-, Visa-, Maestro- und Visa-Debit-Karten akzeptiert.

  13. Wie viel Speicherplatz benötige ich für die Karten von CoPilot Live?
  14. Die Karten von CoPilot Live werden auf Ihrem Telefon oder auf einer Speicherkarte darin gespeichert. Zum Installieren und Ausführen der Anwendung brauchen Sie genügend freien Speicherplatz. Dieser variiert je nach gekaufter Kartenregion. Für ein europäisches Land werden normalerweise ungefähr 500 MB benötigt. Die Gesamtkarte von Europa belegt 2 GB, und ganz Nordamerika (Kanada und USA) erfordert 1,5 GB.

  15. Welche Kartenregionen sind für CoPilot Live verfügbar?
  16. Auf unserer Seite mit der Kartenabdeckung von CoPilot Live v8 finden Sie weitere Informationen dazu.

Allgemein

  1. Wie kann ich das Routing von CoPilot anpassen?
  2. Es gibt viele Möglichkeiten, das Routing von CoPilot Live individuell anzupassen. Sie können ein persönliches Routingprofil erstellen. Wählen Sie dazu MENÜ | EINSTELLUNGEN | ROUTINGPROFILE | NEU, benennen Sie Ihr Routingprofil und wählen Sie dann OK. Wählen Sie den Fahrzeugtyp, der für dieses Routingprofil verwendet werden soll. Wählen Sie dann „>“, um die Vermeidung bzw. Bevorzugung bestimmter Straßentypen sowie die reguläre Fahrgeschwindigkeit festzulegen.

  3. Wie kann ich die E-Mail-Adresse für die CoPilot Live-ID ändern?
  4. Sie können die E-Mail-Adresse für Ihre CoPilot Live-ID mit Hilfe der kostenlosen Desktop-Software CoPilot Live Central 2.0 ändern: Öffnen Sie Central 2.0 und melden Sie sich an. Klicken Sie auf MEIN KONTO. Klicken Sie auf KONTO BEARBEITEN. Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse. Hinweis: Verwenden Sie von nun an nur noch die neue E-Mail-Adresse für die Live-ID. Wenn Sie den Trackingdienst von LiveLink benutzen, nehmen Sie folgende Änderungen auf Ihrem Gerät vor: Starten Sie CoPilot Live auf dem Gerät. MENÜ | LIVE-DIENSTE | LIVE LINK | OPTIONEN | KONTOEINSTELLUNGEN | BEARBEITEN

  5. Wie kann ich Live-Premiumdienste erwerben?
  6. Live-Premiumdienste (Verkehrsinfos und Benzinpreise) für CoPilot Live v8 lassen sich im Rahmen eines zusätzlichen Abonnements in den USA und bestimmten westeuropäischen Ländern erwerben. Dazu gehen Sie wie folgt vor:

    • iPhone: Kauf erfolgt in der App.
    • Android: Kauf erfolgt in der App / Kauf erfolgt über die Desktop-Software CoPilot Central 2.0.
  7. Wie kann ich Stimmen für Text-to-Speech (TTS) kaufen?
  8. Stimmen für Text-to-Speech (TTS) für CoPilot Live v8 können in den USA und bestimmten westeuropäischen Ländern erworben werden. Dazu gehen Sie wie folgt vor:

    • iPhone: Kauf erfolgt in der App.
    • Windows Mobile: Kauf erfolgt über die Desktop-Software CoPilot Central 2.0.
  9. Warum wird manchmal die Meldung „Keine Ergebnisse gefunden“ oder „Sie haben Ihr Tageslimit von 5 Benzinpreis-Suchläufen erreicht. Versuchen Sie es später noch einmal.“ angezeigt, wenn ich nach Live-Benzinpreisen suche?
  10. CoPilot Live verwendet die mobile Internetverbindung Ihres Telefons, um die neuesten Benzinpreise abzufragen. Sie brauchen eine Internetverbindung, um diese Funktion zu nutzen. Bitte beachten Sie, dass jeder Benutzer innerhalb von 24 Stunden nur 5 Suchläufe durchführen kann.

  11. Wann wird ein Kartenupdate verfügbar?
  12. Kartenupdates werden ungefähr alle 18 Monate zusammen mit neuen Softwareversionen veröffentlich.

  13. Kann ich zusätzliche Pannendienste hinzufügen?
  14. Momentan lassen sich keine weiteren Pannendienste hinzufügen.

Live Link

  1. Wie richte ich Live Link ein?
  2. So richten Sie Live Link ein:

    • Wählen Sie MENÜ | LIVE-DIENSTE | LIVE LINK.
    • Tippen Sie auf OPTIONEN | KONTOEINSTELLUNGEN.
    • Tippen Sie auf BEARBEITEN.
    • Geben Sie die E-Mail-Adresse und das Passwort für die CoPilot-ID ein und tippen Sie auf OK.
    • Stellen Sie „Positionsdaten senden alle“ auf einen niedrigen Wert ein, beispielsweise 1 Minute.
    • Tippen Sie auf OK.
    • Tippen Sie auf VERBINDEN.
    • Warten Sie, bis das Herunterladen der Liste abgeschlossen ist. Wenn Sie bisher keine Freunde hinzugefügt haben, erhalten Sie die Meldung „Sie müssen zuerst Freunde hinzufügen.“
    • Sie können jetzt Freunde einladen oder auf „X“ tippen, um das Menü zu schließen.
  3. Wie verschicke ich eine Tracking-Einladung an jemanden, damit diese Person meinen Standort online sehen kann?
  4. Wechseln Sie zu MENÜ > LIVE-DIENSTE > LIVE LINK und tippen Sie rechts oben auf „Freunde hinzufügen“. Geben Sie eine E-Mail-Adresse ein und wählen Sie HINZUFÜGEN. Ihr Freund/Ihre Freundin erhält nun eine E-Mail mit einem Weblink. Klickt er/sie auf den Link, kann er/sie zusehen, wie Sie sich durch die Gegend bewegen.

  5. Wie kann ich die Tracking-Einladung widerrufen?
  6. Löschen Sie die Person aus Ihrem LiveLink oder trennen Sie die Verbindung (tippen Sie in LiveLink auf OPTIONEN > TRENNEN).

  7. Wie groß ist die Datenmenge, die LiveLink benötigt?
  8. Für das Melden Ihres Standorts benötigt LiveLink nur ein paar Kilobyte. Sie können die Datenmenge verringern, indem Sie Übermittlungsintervalle von LiveLink verkleinern. Wählen Sie in LiveLink OPTIONEN > KONTOEINSTELLUNGEN und legen Sie fest, wie oft Ihre Position übermittelt werden soll.

Live-Premiumdienst: Verkehr

  1. Was ist in einem Abonnement für die Live-Premiumdienste enthalten?
  2. Ein Abonnement für die Live-Premiumdienste von CoPilot Live v8 enthält Verkehrsservices, die 12 Monate lang verwendet werden dürfen.

  3. Wie erwirbt man ein Abonnement für die Live-Premiumdienste?
  4. iPhone- und iPad-Benutzer von CoPilot Live v8 können aus der App heraus ein Abonnement für Live-Premiumdienste erwerben. Wechseln Sie zu MENÜ > CoPilot-Shop > Live-Premiumdienste.

    Android- und Windows Mobile*-Benutzer von CoPilot Live v8 können ein Abonnement für Live-Premiumdienste im Online-Shop von CoPilot Live erwerben: http://www.alk.com/copilot/copilot8-liveservices.asp

    *Live-Premiumdienste sind nicht kompatibel mit Versionen von CoPilot Live v8, die auf dem Windows Mobile-Marktplatz oder von HTC Leo-Kunden erworben wurden.

  5. Was ist ActiveTraffic?
  6. ActiveTraffic hilft Ihnen, Zeit, Geld und Benzin zu sparen, indem Sie automatisch auf dem schnellstmöglichen Weg an Ihr Ziel geführt werden. Das Programm überwacht ständig die Lage auf über 410.000 Kilometern Autobahn, Stadtstraßen und Hauptverkehrsadern, um Staus zu vermeiden und Ihnen eine präzise voraussichtliche Ankunftszeit zu nennen. Wird eine schnellere Route gefunden, zeigt ActiveTraffic Ihnen an, wie viel Zeit Sie damit ungefähr sparen, und bietet Ihnen eine Vorschau auf die Route, bevor Sie sich dafür entscheiden.

  7. Was sind die wichtigsten Vorteile durch das Hinzufügen von ActiveTraffic zu meiner GPS-Navigations-App CoPilot Live?
  8. In Kombination mit ActiveTraffic bietet Ihnen CoPilot Live die ultimative Navigation. Sie sparen Zeit und fahren mühelos an die Orte, die Sie jeden Tag aufsuchen. Unabhängig davon, ob Sie zur Arbeit pendeln oder Besorgungen in der Stadt machen müssen: CoPilot Live mit ActiveTraffic kennt immer die schnellste Route und nennt Ihnen realistische voraussichtliche Ankunftszeiten. Und wer nicht so lang im Stau steckt, spart nicht nur Zeit, sondern verbraucht auch weniger Benzin.

  9. Wie funktioniert ActiveTraffic?
  10. ActiveTraffic setzt auf die neuesten Entwicklungen der Verkehrswissenschaften, um optimale Echtzeit-Informationen zu bieten. Durchschnittlich werden jeden Tag minütlich sieben Stunden lang ununterbrochen Echtzeit-Informationen über die Geschwindigkeit und Positionen von Fahrzeugen kommerzieller Fuhrparks an CoPilot Live gesendet, die aus Taxis, Lieferwagen und Lkw bestehen und das Rückgrat unseres ActiveTraffic-Netzwerks bilden. Diese Informationen werden auf intelligente Weise mit Daten aus privaten Pkw, Smartphones mit GPS-Funktion und über 400 anderen öffentlichen und privaten Quellen kombiniert, um einen Dienst zu ermöglichen, der die Verkehrslage minütlich für unsere Kunden aktualisiert, damit diese unabhängig von ihrem Ziel stets ein möglichst genaues Bild von der Situation auf den Straßen haben.

  11. Woher bezieht ActiveTraffic seine Informationen?
  12. CoPilot Live arbeitet mit INRIX zusammen, dem führenden internationalen Anbieter hochwertiger Verkehrsinformationen und Fahrerdienste in Nordamerika, um Endverbrauchern tagtäglich die Vorteile von ActiveTraffic anbieten zu können. Wenn Sie ActiveTraffic erwerben, kommen Sie in den Genuss derselben Daten, auf die sich die Verkehrsbehörden von über 45 US-Bundesstaaten verlassen, um ihr Tagesgeschäft besser zu organisieren und Informationen an Millionen Fahrer in den USA weiterzuleiten.

  13. Inwiefern ist ActiveTraffic als andere Verkehrsdienste?
  14. Nur INRIX kombiniert die besten Daten des größten Verkehrsnetzes der Welt mit den neuesten Erkenntnissen der Verkehrswissenschaften, um damit Navigations- und standortbasierte Dienste wie ActiveTraffic zu unterstützen. Andere Unternehmen behandeln Hauptverkehrsadern und Stadtstraßen wie ununterbrochene Autobahnstrecken. INRIX hingegen bezieht auf einzigartige Weise Ampeln, Stopp-Schilder, Rechts-vor-Links-Regeln und andere Mechanismen zur Verkehrssteuerung, welche die Fahrtgeschwindigkeit beeinflussen, in Berechnungen ein, um in Echtzeit ein präzises Bild von den Verkehrsverhältnissen und Staus auf den entsprechenden Straßen zu erstellen. Bei Testläufen erzielte die zum Patent angemeldete SpeedWavesTM-Technologie von INRIX eine um 70 % höhere Genauigkeit der Echtzeit-Verkehrsinformationen auf diesen Straßen als andere Ansätze.

  15. Ich habe den LiveTraffic-Dienst für CoPilot Live. Was ist an ActiveTraffic besser?
  16. ActiveTraffic wird unseren vorhandenen Verkehrskunden als kostenloses Upgrade angeboten und erstreckt sich nicht nur auf Autobahnen und Landstraßen, sondern umfasst landesweite Hauptverkehrsadern, Stadtstraßen und Nebenstrecken von über 160.000 Kilometern Länge. Bessere Verkehrsinformationen für mehr Straßen bedeuten mehr Optionen zur Zeitersparnis bei der Zielführung.

CoPilot Central 2.0

  1. Ist CoPilot Central 2.0 mit MAC OS oder Linux kompatibel?
  2. CoPilot Central 2.0 ist nur mit Windows-basierten PCs und Laptops kompatibel.

  3. Verbinden Ihres Telefons mit CoPilot Central 2.0
  4. Folgen Sie den unten genannten Anweisungen, um Ihr Telefon mit CoPilot Central zu verbinden.

    • Laden Sie CoPilot Central 2.0 auf einen Windows-PC oder Windows-Laptop von www.copilotlive.com/central herunter und installieren Sie es.
    • Starten Sie CoPilot Central 2.0 auf Ihrem PC/Laptop.
    • Geben Sie Ihre CoPilot-ID ein, die aus der E-Mail-Adresse und dem Passwort besteht, das Sie in CoPilot Live auf Ihrem Telefon eingegeben haben.
    • Verbinden Sie Ihr Telefon über das in dessen Lieferumfang enthaltene USB-Kabel mit dem PC/Laptop.
    • Ziehen Sie auf Ihrem Telefon die obere Leiste auf dem Startbildschirm nach unten und tippen Sie auf „USB angeschlossen“
    • Wählen Sie „Verbinden“.
    • Ihr Telefon müsste nun in CoPilot Central als angezeigt werden.
  5. Herunterladen von Karten nach Verbindungsherstellung
  6. Folgen Sie den unten genannten Anweisungen, um Karten nach der Verbindungsherstellung mit CoPilot Central herunterzuladen.

    • Wechseln Sie in CoPilot Central zu „Shop“ und wählen Sie „Karten“.
    • Wählen Sie den Kartenbereich, den Sie herunterladen möchten. Die Bereiche, die Sie im Rahmen Ihrer Lizenz herunterladen dürfen, sind blau markiert.
    • Wenn Sie den Download gestartet haben, werden die Karten auf Ihren PC übertragen, entpackt und auf der Speicherkarte Ihres Telefons abgelegt. Die Verbindung mit dem Gerät darf nicht getrennt werden.